Digitale LeseWelt „Monster Welt“

Foto
Schulkinder
Größer als 20 Teilnehmer*innen
Kurzveranstaltung

Zielgruppe des Projekts

Schulkinder der 2. und 3. Klasse

Welche (pädagogischen / medienpädagogischen) Ziele verfolgt das Projekt?

• Digitale Kompetenz und Lesekompetenz fördern
• Kreativer Umgang mit digitalen Medien
• Freude an Büchern, an der Sprache und am Vorlesen vermitteln

Kurzbeschreibung

Nach dem Vorlesen einer grusligen Geschichte fotografieren die Kinder ein Monster an unterschiedlichen Stellen in der Kinderbibliothek und lernen so die Angebote der Bibliothek kennen.

Ablauf des Projekts

Die Schülerinnen und Schüler hören die Geschichte „Drei miese, fiese Kerle“ von Paul Maar. Zu der Geschichte passende Sprachspiele fordern die Kinder zum Mitmachen auf. Anschließend fotografieren sie ein Stoff-Monster in der Kinderbibliothek und lernen dabei die Bibliothek kennen. Nun folgt das selbständige Erkunden der App „Monsters Behave!“, die viele lustige Reim- und Monsterspiele enthält. Die Veranstaltung endet mit dem Basteln eines Gespenstes.

Vorkenntnisse der Mitarbeiter*innen

Die App „Monsters Behave!“ ausprobieren

Materialien / Technik

iPads mit der installierten App „Monsters Behave!“

Tipps für die Umsetzung in der Bibliothek

Die Bibliothek sollte geschlossen sein, da die Suche und das Fotografieren des Monsters laut werden kann.

Kooperationspartner

Grundschule

Gruppengröße

25 Kinder

Zeitumfang

Die Durchführung der Veranstaltung dauert ca. 120 Minuten.

Eingereicht von

Stadtbibliothek Offenbach | Sonja Elfe

Thema Foto

 

Warum Foto-Projekte in der Bibliothek?

  • Foto-Projekte sind niederschwellig, schnell und einfach umzusetzen.
  • Sie fördern die Auseinandersetzung mit technischen und ästhetischen Grundlagen der Fotografie.
  • Selbstwirksamkeit: Kinder und Jugendliche können ihre eigene Perspektive kreativ einbringen. 

Alles zum Thema: Projekte selbst gestalten

Ziele und Zielgruppen, Themen und Inhalte, Methoden und Tools - wer ein medienpädagogisches Projekt planen und erfolgreich in der eigenen Bibliothek umsetzen möchte, muss sich vorab mit vielen verschiedenen Aspekten auseinandersetzen. Hier finden Sie zahlreiche Informationen, Tipps und Anregungen rund ums Thema "Projekte selbst gestalten", die den Start mit dem eigenen Projekt leichter machen.