DI 21.03.2017 (13.03.2017 - 25.03.2017) 18:00 - 13:00 UHR

Wochen gegen Rassismus

Stadtbibliothek Landau, Landau in der Pfalz

Gesellschaft, Ausstellung

OB Thomas Hirsch eröffnet, zusammen mit dem Beirat für Migration und Integration, die Wanderausstellung der Heinrich-Böll-Stiftung in Mainz mit dem Titel „Tatort Rheinland-Pfalz“ zu den „Wochen gegen Rassismus“. Wahlerfolge extremer Rechter bei der Europawahl 2014 zeugen vom Ankommen extrem rechter Ideologien in der rheinland-pfälzischen Bevölkerung. Hier greift die Ausstellung Tatort Rheinland Pfalz ein. Das Projekt stärkt eine Gegenkultur gegen Rechts, indem es Menschen hilft, versteckte Symbolik und Codes zu erkennen und dagegen zu wirken.

Eintritt frei.